Hoch hinaus mit dem Pitch-Day 2020

Am 24. September 2020 schreiben innovative Startups die Geschichte fort: Auf dem ersten Investforum Pitch-Day in diesem Jahrzehnt treffen Startups aus unterschiedlichen Branchen mit einem Kapitalbedarf von 50.000 bis 5 Millionen Euro auf zahlreiche Investoren und erhalten die Möglichkeit, in einem fünfminütigen Pitch den Grundstein für die Zukunft zu legen. Im Jahrtausendturm im Elbauenpark in Magdeburg, der 6.000 Jahre Wissenschafts- und Technikgeschichte der Menschheit dokumentiert, dreht sich an diesem Tag alles um disruptive Ideen sowie innovative Produkte und Dienstleistungen. Was war, was ist und was kann zukünftig sein? Neben Startup-Pitches und Speedmatchings in der Kuppelhalle des Turms, bietet eine begleitende Startup-Messe genügend Zeit für Gespräche und ein Kennenlernen in ungezwungener Atmosphäre.

Der Pitch-Day und Covid-19: Aktuell ist das Event im September nicht von behördlichen Corona-Maßnahmen betroffen. Sollte sich die Lage ändern, wird es eine digitale Alternative geben. Ob live oder digital – auch in diesem Jahr wird der Pitch-Day Investoren und Startups zusammenbringen.

Die Evolution beginnt jetzt!

Startups

Die Bewerbungsphase für den diesjährigen Investforum Pitch-Day ist seit dem 31. Juli 2020 beendet. Aus den eingegangenen Bewerbungen werden nun durch eine Jury die 25 besten Jungunternehmer*innen ausgewählt, die ein vorbereitendes Pitch-Training erhalten. Die Teilnahme am Investforum Pitch-Day ist für Startups kostenfrei. 

Der Investforum Pitch-Day war ein voller Erfolg für uns: Die richtigen Kontakte vor Ort, ein gelungener Veranstaltungsablauf und eine tolle Location. Insgesamt ein ausgezeichnetes Event. Außerdem hat der Startup-Service durch individuelle Unterstützung einen großen Beitrag zu unserem Fortschritt geleistet.

Sinja Lagotzki, Gründerin von In-Line

Investor Icon

Investoren

Investoren und Business Angels erhalten noch bis zum 31. August 2020 einen Rabatt von 25 % auf den Originalpreis (200 EUR). Neben den Pitches und Speedmatchings wird es genügend Raum zum Kennenlernen und Networken mit den Teilnehmer*innen sowie untereinander geben.

Der Investforum Pitch-Day bietet Investoren die einzigartige Möglichkeit an einem Tag viele sehr professionelle sowie zukunftsfähige Startups kennenzulernen. Ich war von Beginn an dabei, sozusagen ein Investor der ersten Stunde, und freue mich jedes Jahr wieder auf viele spannende Gründungsideen.

Jan Förster, Business Angel

Der Programmablauf

12:00 Uhr
Registrierung der InvestorInnen und Startups
13:00 Uhr
bis 18:00 Uhr
abwechslungsreiches Programm aus Pitches auf der Bühne und 1-to-1-Speedmatchings, Investorenpitches und einer begleitenden Startupmesse
17:15 Uhr
Registrierung der Gäste für die Abendveranstaltung
18:00 Uhr
Abendveranstaltung mit Keynote und Preisverleihung, anschließend gemütliches Get-together

Der Veranstaltungsort

Der architektonisch einmalige Jahrtausendturm im Elbauenpark Magdeburg bietet eine einzigartige Kulisse für den Pitch-Day. Umgeben von Exponaten im beeindruckenden Kuppelsaal knüpfen die Pitches an die großen Ideen der Ausstellungsstücke an: Hier wird die Wissenschafts- und Technikgeschichte der vergangenen Jahrhunderte erlebbar. Mit seinen 60 Metern Höhe ist der Turm, der an den Turm zu Babel erinnert, das weltweit größte Holzbauwerk seiner Art und wurde ursprünglich für die Bundesgartenschau 1999 erbaut. Auf sechs Ebenen befinden sich 250 Exponate, die als Dauerausstellung besichtigt werden können und wovon 150 interaktiv zum Ausprobieren und Mitmachen einladen.

Das war der Investforum Pitch-Day 2019

Am 19. September fand der 11. Investforum Pitch-Day im historischen Straßenbahndepot Halle statt. Auf der Veranstaltung präsentierten sich 24 Startups aus über 100 Bewerbungen vor über 70 Investoren und Unternehmen mit dem Ziel, Kapital für die weitere Entwicklung und das Wachstum zu akquirieren. Im Beisein des Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Armin Willingmann, überzeugten vor allem die Startups aus Mitteldeutschland und speziell aus Sachsen-Anhalt mit innovativen Geschäftsmodellen die Investoren. Lesen Sie hier noch einmal die Highlights nach oder stöbern Sie durch die Galerie. Sehen wir uns in 2020?

Unsere Sponsoren

Partner